Home / Latest News (page 4)

Latest News

Fütter mein Ego

Erste Erkenntnis des neuen Jahres aus dem Deutschen Theater Berlin: Die dionysischen Phantasien sind auch nicht mehr das, was sie mal waren! Für den Mann, der sich in Roland Schimmelpfennigs neuem Stück „Der Tag, als ich nicht ich mehr war“ aus seinem Spießerleben herausbeamt, beginnt der große Ausstiegstraum mit einer Schwarzfahrt im „Omnibus“. „Ich bin…

Read More »

Zeman gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl

Bei der Präsidentenwahl in Tschechien hat Amtsinhaber Milos Zeman die erste Runde klar gewonnen. Der 73-Jährige muss sich aber in zwei Wochen in einer Stichwahl gegen den parteilosen Chemieprofessor Jiri Drahos durchsetzen. Zeman, der sich gegen die Aufnahme von Flüchtlingen stellt und als Freund Russlands gilt, kam nach Auszählung fast aller Wahlbezirke auf 38,8 Prozent…

Read More »

Zeman führt bei Präsidentenwahl in Tschechien deutlich

Bei der Präsidentenwahl in Tschechien liegt Amtsinhaber Milos Zeman nach ersten Zwischenergebnissen deutlich in Führung. Nach Auszählung von mehr als zwei Dritteln der Wahlbezirke erhielt der 73-Jährige 40,8 Prozent der Stimmen. In einer Stichwahl in zwei Wochen trifft er damit auf den parteilose Chemieprofessor Jiri Drahos. Dieser lag nach den vorläufigen Zahlen bei 25,6 Prozent,…

Read More »

Berufsschulen wollen keine Kopftücher

Berliner Berufsschulleiter protestieren dagegen, dass für ihre Schulen das Neutralitätsgesetz mitsamt Kopftuchverbot für Lehrkräfte nicht gilt. „Viele Schüler der berufsbildenden Schulen sind minderjährig und befinden sich in einer Phase jugendlicher Sinnsuche“, heißt es in einer Stellungnahme vom Freitag. Es leuchte also nicht ein, dass die Berufsschulen – anders als die allgemeinbildenden Schulen – vom Neutralitätsgesetz…

Read More »

Ex-Fifa-Chef Bin Hammam bestätigt Millionen-Zahlung

Schlüsselfigur Mohamed Bin Hammam bricht in der Affäre um die Fußball-WM 2006 in Deutschland sein Schweigen. Für entscheidende Aufklärung zur ominösen Zahlung von 6,7 Millionen Euro aus Deutschland über die Schweiz nach Katar sorgt jedoch auch die Aussage des früheren FIFA-Vizepräsidenten nicht. Der katarische Unternehmer bestätigte in der ZDF-„Sportreportage“ (Sonntag) lediglich, dass er das Geld…

Read More »

Äther der Klamotte

Jetzt ist die Geschlechterverwirrung komplett: Schon in der Originalbesetzung von Bernd Mottls „Frau Luna“-Inszenierung gab es zwei männliche Damendarsteller, nämlich Christoph Marti von den Geschwistern Pfister, der mit kodderschnauziger Verve und wilhelminischer Beton-Hochsteckfrisur die Witwe Pusebach spielt. Und Ades Zabel, der als Fräulein Groom haargenau so agiert, wie man das von seiner Kunstfigur Edith Schröder…

Read More »

Puppen, Pumps, Produkte

Helmut Newtons Fotos sind wie ein Pistolenknall: sehr direkt. Der Hausgott der Charlottenburger Helmut Newton Stiftung lichtete seine Models am liebsten frontal ab. Überhaupt war die Ästhetik des Berliners, der als junger Mann vor den Nazis flüchtete, Right-in-the-Face. Seine Bilder sind sofort lesbar, gehen wie hochprozentiger Alkohol schnell ins Blut. Er sei eine „Gun for…

Read More »

Verdächtiger Koffer: Potsdamer Platz gesperrt

Nach Polizeiangaben stand der Aktenkoffer unterhalb der historischen Verkehrsampel auf der südlichen Seite des Potsdamer Platzes. Entdeckt wurde er gegen 14 Uhr. Spezialisten des Landeskriminalamtes benötigten bis 16.15 Uhr, bis feststand, dass der Koffer leer ist. Alle auf den Platz führenden Straßen waren gesperrt. Die BVG leitete mehrere wichtige Buslinien wie den M41, M48 und…

Read More »

Unter Ketten

Siegt am Ende immer die Diktatur? Oder bleiben noch Möglichkeiten zum Widerstand gegen Populismus, Rechtsdrift und Unterdrückung? Seit dem Sieg Donald Trumps treibt diese Frage Künstler auf der ganzen Welt um. Wie stark sie schon immer den genetischen Code der Gegenwartskunst aus der Türkei ausmacht, demonstrieren zwei Ausstellungen in den Berliner Galerien KOW und Zilberman.…

Read More »

Simon lacht? Blende acht!

Genau ein Vierteljahrhundert ist es her, dass die Schweizer Kulturzeitschrift „Du“ aus den Berliner Philharmonikern eine Gruppe von Künstlerpersönlichkeiten gemacht hat. Indem sie das Spitzenorchester nicht, wie bis dato üblich, als Wimmelbild-Kollektiv zeigte, sondern jede Musikerin und jeden Musiker individuell würdigte, mit Bild und Kurzbiografie. Und auch Jim Raketes Fotodokumentation der 128 Mitglieder – ebenfalls…

Read More »