Home / 2017 / December

Monthly Archives: December 2017

Warum viele Geflüchtete Neujahrskinder sind

Der erste Tag des neuen Jahres ist in doppelter Hinsicht ein besonderer: Zum einen nüchtern da unzählige Silvesterfeiernde aus – zum anderen haben am Neujahrstag deutlich mehr Menschen in Berlin Geburtstag als an anderen Tagen des Jahres. Der 1. Januar steht nämlich bei Tausenden aus Syrien, Afghanistan und anderen Ländern gekommenen Geflüchteten als Geburtstag im…

Read More »

So war das Jahr 2018 in Berlin

Januar Der Jahreswechsel verlief friedlich, aber ins Büro von Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) wurde eingebrochen. Wertsachen wurden nicht gestohlen, allerdings fehlen eine Kiste Gendersterne mit Rumfüllung sowie der Ordner mit dem Konzept für den Tag der offenen Tür in der JVA Plötzensee. Die Polizei ermittelt vier Tatverdächtige, aber die Staatsanwaltschaft verfolgt den Fall mangels Personal…

Read More »

Likud: Israels Regierungspartei stimmt für Annexion des Westjordanlandes

Das Zentralkomitee der israelischen Regierungspartei Likud hat am Sonntag für eine Resolution gestimmt, in der die Annexion des besetzten Westjordanlandes verlangt wird. Mit dem Votum ruft das ZK die Likud-Abgeordneten in der Knesset auf, die "Souveränität Israels auf Judäa und Samaria (Westjordanland)" auszuweiten. Regierungschef Benjamin Netanjahu, der Mitglied des Zentralkomitees ist, war bei der Abstimmung…

Read More »

US-Präsident: Donald Trump kritisiert Iran wegen Internetsperre

TelegramAufgrund der Demonstrationen im Iran hat die Regierung den Zugang zu manchen sozialen Netzwerken gesperrt. (Foto: AP)WashingtonNach den regimekritischen Protesten im Iran hat US-Präsident Donald Trump Teheran wegen Beschränkungen des Internets getadelt. Er warf dem Iran eine Förderung des Terrors sowie „zahlreiche Menschenrechtsverletzungen“ vor. Nun habe die Regierung zudem das Internet abgestellt, „damit friedliche Demonstranten nicht…

Read More »

Spannungen: Türkische Militärs werden nicht ausgeliefert

HubschrauberDie acht Militärangehörige waren während des gescheiterten Coups im Sommer 2016 mit einem Hubschrauber nach Griechenland geflohen. (Foto: AFP)AthenAthen wird die acht türkischen Militärs, die 2016 nach Griechenland geflohen waren und dort Asyl beantrag haben, laut einem Regierungssprecher nicht in die Türkei ausliefern. Dies gelte unabhängig dessen, ob sie in Griechenland Asyl bekommen oder nicht, wie…

Read More »